Schulleitungscoaching & Leitungsteam-, Steuer-/ Projektgruppen-Coaching

Jetzt Termin vereinbaren
coaching - Katja Glasmachers-Schulentwicklerin

Coaching ist ein geschützter Wachstumsraum. Hier werden Ziele formuliert und Blockaden gelöst, um Handlungsoptionen zu entwickeln und wieder ins konkrete Tun zu kommen.

Dieser Raum kann bei mir unabhängig vom Thema von einzelnen Personen oder auch von Teams in Anspruch genommen werden. Zum Beispiel:

  • Wenn Sie unklar sind in Ihrer Rolle oder erschöpft und unzufrieden.
  • Wenn Sie etwas in der Zusammenarbeit und im Umgang miteinander in Steuer-, Projektgruppen oder Leitungsteams ändern wollen
  • Wenn Sie sich auf das EFV in NRW vorbereiten

Sie drehen sich ständig im Kreis, fühlen sich manchmal wie im Hamsterrad und laufen regelmäßig gegen die gleiche Wand?

    Melden Sie sich bei mir.

    Als systemische Beraterin (DGSF-Zertifikat) und Coach durfte ich bereits zahlreiche Menschen, auf ihrem Weg begleiten und unterstützen, Lösungen zu finden. Nutzen Sie meine langjährige Erfahrung im Kontext Schule

    Schulleitungscoaching

    Gerade als Schulleitung gibt es immer wieder Situationen, in denen sich die Verantwortlichen überfordert oder allein fühlen. Die Erwartungen an Schulleitungen sind von allen Seiten hoch. Im Coaching biete ich einen sicheren Raum, sich in Ruhe zu sortieren, auch mal schwach oder ratlos zu sein und Step by Step in die eigene Stärke und die Führungsrolle (zurück) zu finden

    Vorbereitung auf das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) in Nordrhein-Westfalen

    Voraussetzung für die Bewerbung als Schulleiterin oder Schulleiterin NRW, ist die erfolgreiche Teilnahme am Eignungsfeststellungsverfahren EFV. Es handelt sich hierbei um ein Assessment-Center-Verfahren, bei dem aktuell die vier Kompetenzbereiche:

      • Rollenklarheit
      • Innovation
      • Management
      • Kommunikation

    in verschiedenen Übungsformen und simulierten Arbeitssituationen geprüft werden.

    Häufig macht die Vorstellung, dass dieses Verfahren vor der Tür steht, den Betroffenen ein ungutes Gefühl. Gestandene Menschen mit viel Erfahrung und Wissen sind verunsichert und sind in Sorge, was auf sie zukommt. Manchmal erwischt den ein oder anderen auch völlig unvorbereitet ganz einfach die Angst durchzufallen und zu versagen.

    Ich biete in individuellen Einzelcoachings die Möglichkeit, sich intensiv und kompakt auf das EFV vorzubereiten und wieder auf die eigenen Ressourcen und Kompetenzen zu besinnen. Wir gehen gemeinsam systematisch die Anforderungen des Verfahrens durch und Sie bekommen Strategien an die Hand, die Sie in der jeweiligen Prüfungssituation nutzen können und die Ihnen zudem in Ihrer alltäglichen Arbeit als Schulleitung helfen können.

    Am Ende dieser individuellen Vorbereitungsphase gehen Sie gestärkt und souverän in das Verfahren und werden diese Herausforderung gelassen meistern.

    Je nach Bedarf werden in der Regel 3-5 Sitzungen à 90 Minuten für eine solide Vorbereitung benötigt.

    Es kann zusätzlich eine Sitzung mit einem professionellen  Schauspieler gebucht werden, um das Kritik-/Konfliktgespräch unter realen Bedingungen zu simulieren.

    Neu in der Schulleitung

    • Sind Sie das erste Mal Schulleitung und haben etwas Bammel vor allem, was da auf Sie zukommt und auf Sie einprasselt?
    • Sind Sie schon länger Schulleitung, haben die Schule gewechselt und merken, dass das, was an Ihrer alten Schule funktioniert hat, im neuen System irgendwie nicht greift?
    • Sind Sie aus dem Schulleitungsteam, aus der stellvertretenden Schulleitung, Abteilungsleitung, o.ä. in die Schulleitung gewechselt und sind sich noch etwas unsicher in Ihrer Rolle?

    Ich biete Ihnen einen Raum, sich diese Themen ehrlich anzuschauen und Lösungen zu entwickeln, so dass Sie souverän, zugewandt und herzoffen an Ihrer Schule in Führung gehen können.

     

    Leitungsteam-, Steuer-/ Projektgruppen- Coaching

    • Die Zusammenarbeit in Ihrem Leitungsteam oder Ihrer Steuergruppe ruckelt und Sie haben das Gefühl, dass da noch viel mehr geht?
    • Die Kommunikation und Zusammenarbeit im Team und oft auch die Teamsitzungen sind zäh und ermüdend?
    • Sie wissen, ein bisschen mehr Struktur und Fokus in der Zusammenarbeit würde Ihnen gut stehen, aber irgendwie finden Sie noch nicht den richtigen Hebel, um es anzugehen?

    Ich arbeite mit Ihnen im Team, biete Tools für produktive Zusammenarbeit und moderiere, wenn es in der Kommunikation noch etwas hakt oder zu Konflikten kommt. So bauen wir Strukturen auf, in denen Sie gern, mit Leichtigkeit und effektiv miteinander Schule entwickeln und Ziele umsetzen.

    Burn-Out-Prävention

    • Sie sind erschöpft, gehen ständig über Ihre Grenzen und wollen das endlich ändern?
    • Sie sind sich unsicher, ob dieser Job oder diese Schule noch der richtige Ort für Sie ist?
    • Sie wissen, dass Sie was ändern müssen, warten vielleicht auf einen Therapieplatz und stehen auf einer monatelangen Warteliste, obwohl sie jetzt gerade akut Unterstützung gebrauchen könnten?

    Melden Sie sich bei mir. Wir finden einen Weg.